Bedingt durch die COVID-19 Pandemie sind den Pflanzen-Produzenten wichtige Absatzkanäle während der Zeit der Schutzmassnahmen verloren gegangen. Durch diesen Verlust wird eine Verzögerung des Erntezeitpunkt erforderlich.

 

Diese Wachstumsverzögerung erreichen wir durch die Verlangsamung der Phhotosynthese, was wiederum eine Absenkung der Umgebungstemperatur mit einer teilweisen Verdunkelung/Schattierung erfordert.

 

Beides erreichen wir durch das Auftragen von Coatings mit unserem speziellen Sprühcopter.

 

Profitieren auch Sie von unserem Service! 

 

Gesundes Pflanzenwachstum durch Steuerung des Lichts mit entfernbaren Coatings auf Gewächshäuser und Folientunnel


SHADING  

Schattiermittel für Schutz gegen Licht oder Wärme 

DIFFUSION

Das Licht wird abgelenkt aus seiner Ursprungsrichtung und optimal gestreut



APPLIKATIOSMETHODEN


<< NEU >>       
Applikation mit dem Sprühcopter AGv1 / AGv2

  • + durch RTK-GNSS-Navigation sehr präzise Applikation der     Coatings
  • + Einsatz bereits ab Flächen von 1000m²  auf                 Gewächshäusern und Folientunnel
  • + Durch Jahresbewilligung ist keine extra Erlaubnis erforderlich
  • + Einsetzbar selbst bei engen Platzverhältnissen
  •  - bedingt durch geringes Tankvolumen nur für Flächen unter 1 ha einsetzbar

Applikation mit Hubschrauber:

              + grosse Flächenleistung

 

              - sehr ungenaues Sprühbild mit grosser Abdrift

              - grosse Kontaminationsgefahr angrenzender Flächen und                                Driftexponierter Personen 

              - Bewilligung nur mit grossen Sicherheitsauflagen


Maschinelle Applikation:

                                     + sehr hohe Präzision und Flächenleistung

 

                                     - sehr aufwendiges Handling

                                     - nur rentabel bei grossen Flächen


Manuelle Applikation:

            - geringe Flächenleistung

            - hohes Unfallrisiko / Skyworker erforderlich